Touren / Törnberichte

Sie befinden sich hier: Startseite » Touren / Törnberichte

Entdecken Sie Land und Leute - Routenplanung

„Der Weg ist das Ziel“ – Neben einer guten Planung sollten Sie sich aber immer nach Lust und Laune treiben lassen!

Hier finden Sie unsere Tourenvorschläge entlang der schönsten Routen unseres Reviers. Ob Sie nur ein Wochenende oder drei Wochen Zeit haben, ob Sie in die pulsierende Großstadt eintauchen oder die pure Naturgenießen wollen – lassen Sie sich inspirieren und erleben Sie eine der schönsten Wasserlandschaften Europas!

Ein Urlaub auf dem Wasser und damit draußen in der Natur ist meist nicht so strukturiert planbar, wie man es sonst vielleicht gewohnt ist.Wir empfehlen: Lassen Sie sich treiben und fassen Sie nur ein ungefähres Ziel ins Auge! Wenn das Wetter dann mal nicht mitspielt oder die Schleusung längerdauert, hat man keinen Druck, einen Zeitplan einhalten zu müssen.

Das schönste Wasserrevier Europas

3.600 km schiffbare Fluß- und Seenlandschaft

Sie finden in Berlin, Brandenburg und Mecklenburg nicht nur das größte, sondern auch eines der schönsten zusammenhängenden Wassersportgebiete Europas.

Ob Sie nun ein Wochenende oder drei Wochen Zeit haben - bei uns finden Sie genau das Richtige.

Touren bei Lanke Charter

Touren
Entdecken Sie das größte zusammenhängende Seengebiet Europas

Die brandenburgische Klassiker-Tour

Folgen Sie Fontane, Tucholsky und dem jungen Friedrich II. nach Rheinsberg, einem idyllischen Ort umgeben von der Rheinsberger Seenkette.

Die Tour von Berlin nach Rheinsberg zählt nicht ohne Grund zu den Klassikern auf den brandenburgischen Gewässern.

Details zu Die brandenburgische Klassiker-Tour
Die brandenburgische Klassiker-Tour

Zusammenfassung

Länge

ca. 135 km

Dauer

1 Woche

Schleusen

13

Führerscheinfrei

nein

Tourenverlauf

Berlin, Oranienburg, Liebenwalde, Zehdenick, Fürstenberg/ Havel, Rheinsberg

Tour übers „Kleine Meer“

Diese Tour führt Sie durch eine einmalige Fluss- und Seenlandschaft. Unzählige Seen liegen eingebettet in sanfte Hügel und breite Urstromtäler. Sandige Böden nähren urige Wälder, duftende Blumenwiesen und Weiden. See-, Fischadler und Kraniche finden hier weitgehend intakte Lebensräume. Sie werden kaum ein Revier in Europa finden mit dieser faszinierenden Kombination aus atemberaubender, nahezu wilder Natur, tausendjähriger Geschichte und Kultur, das zudem ausgestattet ist mit modernster Infrastruktur. Hier erwarten die Urlaubskapitäne unbegrenzte Möglichkeiten.

Details zu Tour übers „Kleine Meer“
Tour übers „Kleine Meer“

Zusammenfassung

Länge

152 km

Dauer

1 Woche

Schleusen

8

Führerscheinfrei

ja

Tourenverlauf

Hafendorf Rheinsberg – Zechlinerhütte – Mirow – Waren – (Jabel -) Malchow – Waren – Röbel – Kleine Müritz - Hafendorf Rheinsberg

Natur-pur-Tour


Die Rheinsberger Gewässer sind eine Kette glasklarer, durch schmale Kanäle verbundener Seen. Mit seinen verschiedenen Nebenarmen eignet sich dieser Südausläufer der Mecklenburgischen Seenplatte wunderbar für Ruhesuchende auch an Wochenenden und im Hochsommer. Dichte Kiefern- und Buchenwälder, natürliche Badestrände, schilfbewachsene Ufer und verträumte Buchten laden zum Durchatmen und Ankern ein.

Details zu Natur-pur-Tour
Natur-pur-Tour

Zusammenfassung

Länge

45 km

Dauer

Wochenende / Miniwoche

Schleusen

0

Führerscheinfrei

ja

Tourenverlauf

Hafendorf Rheinsberg – Schlabornsee – Dollgowsee – Zootzensee – Großer Zechliner See – Schwarzer See – Tietzowsee – Marina Wolfsbruch – Zechlinerhütte – Grienericksee – Rheinsberg – Hafendorf/Rheinsberg

Schwerin - Tour

Diese Tour führt Sie durch eine einmalige Fluss- undSeenlandschaft. Die Wasserwege bis nach Schwerin werden von gelben Rapsfeldern, grünen Wiesen und Wäldern gesäumt. Den ersten Teil der Tour entnehmen Sie unserer Thementour „Kleines Meer“. Nur ca. 10 km entfernt von Malchow befindet sich Plau am See.

Details zu Schwerin - Tour
Schwerin - Tour

Zusammenfassung

Länge

382 km

Dauer

2 Wochen

Schleusen

24

Führerscheinfrei

ja

Tourenverlauf

Hafendorf Rheinsberg – Mirow – Waren – Malchow – Plau – Lübz – Parchim – Schwerin – und zurück - Hafendorf Rheinsberg

Königstour


Diese Tour führt Sie durch das größte vernetzte Wassersportrevier Europas. Fühlen Sie sich wie ein König im Reich des Wassersports!

Sie starten im Hafendorf Rheinsberg und folgen bis zur Drehbrücke Malchow der Beschreibung unserer „Tour übers „Kleine Meer“. Zu jeder vollen Stunde können Sie dieses Drehkreuz passieren und zum Plauer See gelangen.

Details zu Königstour
Königstour

Zusammenfassung

Länge

450 km

Dauer

2 bis 3 Wochen

Schleusen

28

Führerscheinfrei

nein

Tourenverlauf

Rheinsberg – Mirow – Waren – Malchow – Plau am See – Lübz – Parchim – Neustadt-Glewe – Grabow – Dömitz – Wittenberge – Havelberg – Brandenburg – Potsdam – Berlin-Spandau

Märkische Kleinseenplatten-Tour

Schnittig bahnt sich der Bug der Yacht seinen Weg durch den Rheinsberger See. Wir verlassen den See in Richtung Norden, im Schlabornkanal wartet eine sehr niedrig und schmal gebaute Brücke. Achtung, Verdeck abklappen!

Details zu Märkische Kleinseenplatten-Tour
Märkische Kleinseenplatten-Tour

Zusammenfassung

Länge

140 km

Dauer

1 Woche / Miniwoche

Schleusen

16

Führerscheinfrei

ja

Tourenverlauf

Rheinsberg – Zechlinerhütte – Fürstenberg - Wesenberg - Neustrelitz – Mirow – Hafendorf Rheinsberg

Die Havel – Berlin flussabwärts


Diese Tour führt Sie mitten durch das „Märkische Arkadien“, die einmalige Schlösser- und Gartenlandschaft um Potsdam.

Von Berlin-Spandau folgen Sie der Unteren Havel-Wasserstraße Richtung Süden. Hinter der Insel Schwanenwerder biegen Sie nach backbord in den Großen Wannsee ein. Linkerhand sehen Sie das legendäre Strandbad Wannsee.

Details zu Die Havel – Berlin flussabwärts
Die Havel – Berlin flussabwärts

Zusammenfassung

Länge

150 km

Dauer

1 Woche / Miniwoche

Schleusen

4

Führerscheinfrei

nein

Tourenverlauf

Berlin – Wannsee – Pohlesee – Stölpchensee – Griebnitzsee – Potsdam - Tiefer See – Templiner See – Caputh – Schwielowsee – Werder – Zernsee – Havel – Brandenburg und zurück.

Spree-Athen-Tour

Es gibt wahrscheinlich keine schönere Art, Berlin zu entdecken als vom Wasser aus. Wenn Sie zum ersten Mal die Wasserstraßen Berlins befahren, werden Sie überwältigt sein von der weitläufigen, bezaubernden und interessanten Wasserlandschaft der Stadt. Der unglaubliche Waldreichtum der Metropole empfängt Sie direkt ab dem Altstadthafen Berlin-Spandau.

Details zu Spree-Athen-Tour
Spree-Athen-Tour

Zusammenfassung

Länge

85 km

Dauer

Wochenende / Miniwoche

Schleusen

4

Führerscheinfrei

nein

Tourenverlauf

Berlin-Spandau - Berlin/ Charlottenburg – Zentrum – (Kreuzberg – Tiergarten) – Treptow – Köpenick (Müggelsee) – Teltowkanal – Potsdam – Berlin/Spandau

Wellness- und Schlösser-Tour


Diese Tour führt Sie durch das Berliner Zentrum, den grünen und wasserreichen Südosten der Stadt bis zum traditionellen Luftkur- und Seebadeort Bad Saarow. Hier können Sie im modernen Thermalsolebad entspannen, bevor Sie eines der bedeutendsten Seen-, Park- und Schlösserensembles Europas um Potsdam erwartet.

Details zu Wellness- und Schlösser-Tour
Wellness- und Schlösser-Tour

Zusammenfassung

Länge

300 km

Dauer

1 bis 2 Wochen

Schleusen

11

Führerscheinfrei

nein

Tourenverlauf

Berlin/Spandau – Charlottenburg –Köpenick – Zeuthen – Zernsdorf – Storkow – Wendisch Rietz – Bad Saarow – Berlin/Köpenick – Kleinmachnow – Potsdam – Caputh – Werder – Potsdam – Spandau

Die Havelland-Tour

Auf dieser Tour folgen Sie den Spuren Theodor Fontanes durch das wildromantische Havelland und befahren einen der längsten und wichtigsten Flüsse Deutschlands – die Elbe. Die Untere Havel-Wasserstraße gehört zu den schönsten Wassersportgebieten in Deutschland. Aufgrund des geringen Gefälles am Mittellauf der Havel und des angereicherten Wassers der Spree weitet sich der Fluss hier zu einer ganzen Kette von kleinen und größeren Seen aus: Jungfernsee, Templiner See, Schwielowsee u.a.

Details zu Die Havelland-Tour
Die Havelland-Tour

Zusammenfassung

Länge

390 km

Dauer

1 Woche

Schleusen

10

Führerscheinfrei

nein

Tourenverlauf

Berlin/Spandau – Potsdam – Werder – Ketzin – Brandenburg – Rathenow – Havelberg – Tangermünde – (Magdeburg) – Genthin – Brandenburg – Potsdam – Berlin/Spandau

Standorte

Unseren Yachten können ab dem Hafendorf Rheinsberg und ab dem Altstadthafen Berlin-Spandau gechartert werden. Ebenfalls sind Onewaytouren zwischen den beiden Standorten möglich.

Standort Berlin-Spandau von Lanke Charter

Berlin-Spandau

Frieda Arnheim-Promenade
13585 Berlin

E-Mailinfo@lanke-charter.de
Telefon+49 33931 80329
Details zu diesem Standort
Standort Rheinsberg von Lanke Charter

Rheinsberg

Kaistraße 3
16831 Rheinsberg

E-Mailinfo@lanke-charter.de
Telefon+49 33931 80329
Details zu diesem Standort

Hausbooturlaub für Jedermann (oder Jederfrau)!
Egal, ob mit Ihren Kindern, als passionierter Radfahrer, als Hobbyangler oder mit Ihrem Hund

Boot und Fisch

Boot und Fisch

Angeln vom Boot aus? Kein Problem! Unsere Boote mit großen Außenbereichen bieten viel Platz für die Angler. Ob als Familie, Paar oder in größerer Gruppe - für jeden ist das entsprechende Boot dabei.

Details zur Gruppe Boot und Fisch

Boot und Bike

Boot und Bike

Genießen Sie die grenzenlose Freiheit, die Ihnen unsere Hausboote vermitteln und erkunden Sie das Wasserparadies unserer Seenplatte.

Details zur Gruppe Boot und Bike